Datenschutz Geschäft

Haase Schreiben & Schenken,

Porschestr. 58, 38440 Wolfsburg

 Tel. 05361 8678497

DE 265150253

E-mail wob@haase-schreiben-schenken.de

Haase Schreiben & Schenken

60.000 Artikel sofort Online sofort Lieferbar

Haase-online

Porschestr. 58, 38440 Wolfsburg

 Tel. 05361 8678513

DE 210510979

E-mail online@haase-schreiben-schenken.de

https://gravurkostenlos.de

der shop für Schreibgeräte

https://ranzen24.info

der shop für die Schule

www.haase.liefert-es.com

der shop für’s Büro

Verfahrensdokumentation Datenschutzhinweise für Kunden

Mit den folgenden Informationen möchte ich Ihnen einen Überblick über die Verarbeitung ihrer personenbezogenen Daten im Hause Haase Schreiben & Schenken geben.

Verantwortlichkeit:

Petra Haase

Porschestraße 58

38440 Wolfsburg

Telefon: 05361 8678497

Email: wob@haase-schreiben-schenken.de

Welche Daten nutzen wir:

Wir nutzen solche personenbezogenen Daten, die wir im Rahmen unserer Geschäftsbeziehung von unseren Kunden, Lieferanten oder Mitarbeitern erhalten haben: Firma,  Name,  Inhaber /in, Kontaktpersonen, Adresse, Postleitzahl,  Ort, Telefonnummern, Emailadressen,  Internetadresse, Mitgliedsnummern bei Einkaufsverbänden oder Genossenschaften, Informationen aus unserem internen Kontaktmanagementsystem.

Was machen wir mit diesen Daten? 

Die Firmendaten und Kundendaten werden zum Zweck der Geschäftsbeziehung gespeichert.

Die Namen und Telefonnummern von Kontaktpersonen speichern wir damit wir unsere Geschäftspartner  zuordnen und kontaktieren können.

Speicherung der Mailadressen:

Die Emailadressen werden gespeichert, damit wir unsere Kunden benachrichtigen können, wenn ihre bestellte Ware eingetroffen ist oder eine Reparatur im Rahmen der Geschäftsbeziehung. Alle Daten befinden auf einem gesicherten Datenbankserver und unserer Warenwirtschaft. Die Adresse, E-Mailadresse wird als Nachweis für Kundenspezifische Abläufe im Rahmen des Geschäftsvorganges, Preisänderung, Kundenkarte gespeichert.

Angaben beim Warenumtausch:

Bei einem Warenumtausch werden der Name und die Adresse dem auf dem Kassenbon gefordert, Vorgaben des Bundesfinanzministeriums.

Wer bekommt die personenbezogenen Daten unserer Kunden?

Möchten Sie ihre Ware zugestellt bekommen erhält unser Dienstleistungspartner ihre Versand + Mailanschrift. Weitergabe ihrer Mailanschrift erfolgt an den Versandunternehmer zur Information über den Versandstatus.

Speicherung der Kundendaten auf dem Server

Ferner werden ihre Daten zum Zwecke der Datensicherung auf unserem Server gespeichert. Der Zugang zum Server ist durch ein Kennwort geschützt. Zusätzlich werden die Sicherungsdateien mit einem weiteren Kennwort geschützt. Selbst wenn also jemand unberechtigterweise Zugang zu unserem Server gelangen sollte, können die Sicherungsdateien nicht ohne Passwort geöffnet werden. Ferner liegen die Daten in einer Datenbank vor, die wiederum durch ein Kennwort geschützt ist.

Ihre personenbezogenen Daten werden niemals an Dritte in einem anderen, als dem hier geschilderten Rahmen weitergegeben.

Wie lange werden personenbezogene Daten gespeichert?

Personenbezogene Daten werden solange gespeichert wie sie zur Erfüllung unserer vertraglichen und gesetzlichen Pflichten gespeichert werden müssen.

Welches Recht auf Datenschutz haben Sie?

Sie können jederzeit formlos der Speicherung ihrer Daten widersprechen. Sie können jederzeit Auskunft über Ihre personenbezogenen Daten verlangen. Sie können jederzeit eine Änderung oder auch Löschung Ihrer Daten verlangen.

Welche Pflichten haben Sie?

Im Rahmen unserer Geschäftsbeziehung müssen Sie diejenigen personenbezogenen Daten bereitstellen, die zur Durchführung und Beendigung einer Geschäftsbeziehung und damit zur Durchführung der vertraglichen oder gesetzlichen Pflichten erforderlich sind.

letzte Aktualisierung: 20.05.2018